Über mich

 

Alias The Cobra
Country Switzerland
Residence Pratteln, Switzerland
Birth place Gjakova, Kosovo
Division heavyweight
Born 1984-10-08
Stance orthodox
Height 196cm ( 6′ 5″ )

Arnold kam in jungen Jahren als Einwanderer in die Schweiz und weiss, was es bedeutet, wenn man sich in einem neuen kulturellen und sozialen Umfeld eine neue Existenz aufbauen muss. Er fand im Sport eine Chance zur Integration. Dass es sich bei Boxen um einen Kampfsport handelt, ist für Arnold kein Problem. Schläge teilt Arnold nur im Ring aus. Privat ist er ein friedfertiger Mensch, der jahrelang als Türsteher arbeitete, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Dass er dabei nicht ein einziges Mal in eine Prügelei verwickelt wurde, zeigt deutlich, dass Arnold Sport statt Gewalt propagiert.

Schule fürs Leben
Boxen ist für Arnold ein Sport, den er mit Leidenschaft und viel Herzblut betreibt. Als Boxer lernt man, wie man mit den eigenen Fähigkeiten und der eigenen Kraft umgeht. Der Sport im Ring ist eine Schule für das Leben ausserhalb des Rings.

Record to date (24.02.2018)

32 bouts, 138 rounds
Won 30 (KO 22)
Lost 2(KO 2)
Drawn 0
KO% 69%
Ratings Heavyweight
Worldwide 90 / 875
Switzerland 2 / 2

Projekt Weltmeister

Der Prattler Schwergewichtsboxer Arnold Gjergjaj glaubt fest an seine Chance, um die ganz grossen Titel kämpfen zu können.

2009 wechselte die Kobra ins Profilager. Arnolds Karriere beruht auf Geduld und Fleiss. Arnold Gjergjaj lebt im Ring den Werdegang vieler albanischer Einwanderer nach. Der Architekt von Arnolds Boxkarriere ist sein Trainer und Manager Angelo Gallina. Einer ohne den anderen – eigentlich unvorstellbar. Beide wissen, dass die beste Zeit eines Schwergewichtsboxers um Mitte Dreissig kommt. Gjergjaj hat also noch etwas Zeit.

«Mein Ziel ist es, Weltmeister zu werden», sagt Europameister Arnold Gjergjaj mit Überzeugung.

Seine Wurzeln und Lebensweg nicht vergessend setzt sich Arnold Gjergjaj neben seiner Sportkarriere für die Jugend in der Region ein.

Meine Profi- & Amateurkämpfe

PROFI
Figh # Date Opponent W-L-D Location Result
33 2018-09-01 ??? Kunst- & Sportzentrum, Pratteln, Switzerland  17
32 2017-12-09 Sean Turner ‚Big Sexy‘ 1110 Grand Casino, Basel, Switzerland  LKO8
31 2016-12-17 Jasmin Hasic 810 Kaserne, Basel, Switzerland WTKO5
30 2016-05-21 David Haye 2720 O2 Arena (Millenium Dome), Greenwich, London, United Kingdom LTKO2
29 2015-12-05 Marino Goles 2040 Umweltarena, Spreitenbach, Switzerland WTKO1
28 2015-06-06 Denis Bakhtov 39100 St. Jakob Halle, Basel, Switzerland WUD12
EBU-EE (European External European Union) heavyweight title
27 2015-02-27 Zoltan Csala 600 Grand Casino, Basel, Switzerland WUD8
26 2014-10-04 Adnan Redzovic 1500 St. Jakob Halle, Basel, Switzerland WKO9
vacant EBU-EE (European External European Union) heavyweight title
25 2014-06-09 Tibor Balogh 1452 Seminar Hotel Lueg, Kaltacker, Burgdorf, Switzerland WTKO2
21 2014-03-15 Emilio Ezequiel Zarate 18123 Grand Casino, Basel, Switzerland WKO7
23 2013-12-26 Gilberto Matheus Domingos ‚El Magico‘ 2010 Kursaal, Berne, Switzerland WTKO1
22 2013-05-11 Nelson Dario ‚Chatrán‘ Dominguez 1421 Grand Casino, Basel, Switzerland WKO3
21 2013-03-23 Janne ‚Finnish Butterbean‘ Katajisto 1301 Volkshaus, Basel, Switzerland WKO3
20 2012-12-26 Yury Bykhautsou 621 Kursaal, Berne, Switzerland WTKO3
19 2012-12-01 Maksym ‚Iron Max‘ Pedyura 1441 Grand Casino, Basel, Switzerland WTKO2
18 2012-10-20 Mateusz Malujda 300 Markthalle, Basel, Switzerland WTKO1
17 2012-09-15 Alexander Kahl 1881 Grand Casino, Basel, Switzerland WKO1
16 2012-04-14 Adnan Buharalija aka ‚Ado Buraa / Valter‘ 24112 Pfaffenholzturnhalle, Basel, Switzerland WTKO3
15 2011-12-17 Prince Anthony Ikeji 1231 Kaserne, Basel, Switzerland WKO2
14 2011-11-12 Laszlo Toth 1350 City Sporthall, Szekszard, Hungary WKO3
13 2011-10-01 Gabor Farkas 6175 Turnhalle Landstrasse , Gebenstorf, Switzerland WUD8
12 2011-08-20 Ferenc Zsalek 9201 Kursaal, Berne, Switzerland WDQ6
11 2011-05-28 Igoris Borucha 5101 Sporthalle Badbetrieb, Bad Ragaz, Switzerland WUD6
10 2011-05-07 Liviu Ungureanu 180 Salle omnisports de la vallee de la jeunesse, Lausanne, Switzerland WTKO3
09 2011-02-05 Pavels Dolgovs 7111 Turnhalle Eg, Frenkendorf, Switzerland WUD6
08 2010-12-18 Tomasz Zeprzalka 480 Kaserne, Basel, Switzerland WTKO5
07 2010-07-18 Dimitar Stoimenov 110 Kaserne, Basel, Switzerland WUD6
06 2010-05-29 Gabor Farkas 395 Kursaal, Berne, Switzerland WTKO3
05 2010-04-17 Norbert Sallai 10140 Airporthotel, Basel, Switzerland WTKO4
04 2010-03-26 Yavor ‚The Hyena‘ Marinchev 5180 Palestra Nuova, Ascona, Switzerland WUD6
03 2009-12-19 Sandor ‚BIG‘ Balogh 1133 Kaserne, Basel, Switzerland WTKO6
02 2009-12-05 Zoltan Huffner Sporthalle, Kirchberg, Switzerland WKO1
01 2009-08-29 Dariusz Balla 180 Römertheater, Augusta Raurica, Augst, Switzerland WTKO2
AMATEUR
13 2008-11-02 Schmid Patrick Schweizermeisterschaften Halb- / Finale, Kreuzbleiche, St. Gallen RSC2
12 2008-11-01 Bajrami Tefik Schweizermeisterschaften Halb- / Finale, Kreuzbleiche, St. Gallen WO
11 2008-06-28 Aleksic Aleksander (AUT) Internationales Boxmeeting, Basel KO1
10 2008-05-03 Gülesmen Ahmet Deutsch-Tessinermeisterschaften Halbfinale, Kirchberg RET1
09 2008-05-03 Gjokaj Leonard Deutsch-Tessinermeisterschaften Halbfinale, Kirchberg RSCH3
08 2008-04-19 Urbanc Rok (SVN) Internationales Boxmeeting, Frauenfeld OP2:1
07 2007-12-08 Amiri Ali Internationales Boxmeeting, Kirchberg RSC2
06 2007-11-04 Bajrami Tefik Schweizermeisterschaften Halb- / Finale, Martigny OP19:16
05 2007-11-03 Andelic Ivo Schweizermeisterschaften Halb- / Finale, Martigny OP17:13
04 2007-06-02 Sentürk Erhan Internationales Boxmeeting, Baden OP0:3
03 2007-05-12 Becker Andreas (DEU) Internationales Boxmeeting, Zürich OP0:3
02 2007-05-06 Andelic Ivo Deutsch-Tessinermeisterschaften, Gebenstorf RET3
01 2007-05-05 Emurli Murat Deutsch-Tessinermeisterschaften, Gebenstorf OP3:16

Reportagen & Interviews

Soziales Engagement